Die Jubiläumsfeier der „St. Hubertus Schützen­bruderschaft“ mit Eventtechnik von RheinlandAkustik

Eventtechnik(22.08.2018) Die „Wilde Nacht“ des „St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.“ wurde insgesamt drei Tage auf dem Schützenplatz in Rheinkassel-Langel in einem großen, schön geschmückten Festzelt zelebriert. Rund 750 Gäste feierten das 550-jährige Bestehen des Vereins mit Live-Musik der Bands „Miljö“ und „Kasalla“. Am Samstagabend sorgte „Cat Ballou“ mit Songs wie „Et jitt kei Wood“ und „Mir fiere et Levve“ beim Krönungsball für eine bombastische Stimmung.

Professionelle Bühnentechnik für Events mit Live-Musik

Unser Team stand dem hauptverantwortlichen Veranstaltungstechniker Sebastian Backhausen vor Ort bei sämtlichen ton- und lichttechnischen Belangen zur Seite. Ein Großteil der Ton- und Lichttechnik stammte direkt von uns.

Wir haben Lautsprecher der Premium-Marke L´Acoustics eingesetzt und somit für eine optimale Beschallung des gesamten Festzeltes gesorgt. Außerdem stellten wir Funkstrecken und Mikrofone von Shure für die Moderation zur Verfügung.

Im Bereich der Lichttechnik verwendeten wir kopfbewegte Scheinwerfer der Marken Robe und Clay Paky sowie LED-Blinder von Luxibel für ein festliches Ambiente. Zusätzlich haben wir TourLEDs der Marke Expolite eingesetzt, um das Gesamtbild abzurunden.

Außerdem stellten wir Nivtec-Podeste für die Bühne zur Verfügung, um die Künstler bei ihren Auftritten auf den verschiedenen Ebenen bestens in Szene zu setzen.

Innovative Veranstaltungstechnik von RheinlandAkustik

Wir bedanken uns bei Sebastian Backhausen und dem „St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.“ für die angenehme Zusammenarbeit.

Fotos: Sebastian Backhausen