Hygienekonzepte für Veranstaltungen durch zertifizierten Hygienebauftragten

(Januar 2021) Seit dem 02. Dezember ist unser Mitarbeiter Georg zertifizierter Hygienebeauftragter für die Veranstaltungswirtschaft. In der Webinarreihe der Studieninstitut für Kommunikation GmbH erlernte er an fünf Terminen alles rund um Hygienekonzepte und -regeln in der Veranstaltungsbranche.

Themen des Webinars waren unter anderem:

  • Die Grundlagen der Hygiene/gesetzliche Grundlagen der Hygiene bei Veranstaltungen aller Art
  • Hygiene-Risikobewertung, Hygienemanagement und Hygieneplan bei Veranstaltungen
  • Maßnahmen und Vorgehen bei einer Pandemie bezogen auf die verschiedenen Pandemieformen und -auslöser
  • Kommunikatives Vorgehen des/der Hygienebeauftragten: Verständnis schaffen für die aktuellen Maßnahmen, der richtige Umgang mit Verweigerern der Maßnahmen, Maßnahmen für jeden verständlich kommunizieren
  • Case Hygienevorkehrungen, Kontrolle der Einhaltung der Hygienekonzepte
Zertifikat Hygienebauftragter

Dank der Zertifizierung sind wir nun bestens aufgestellt und sorgen bei Ihren Events nicht nur für die optimale Veranstaltungstechnik, sondern auch für die passenden Hygienekonzepte. Unser Hygienebeauftragter hält sich rund um die Coronaschutzverordnung immer auf dem aktuellen Stand und sorgt dafür, dass alle Regelungen gesetzeskonform umgesetzt werden.

So folgen wir auch intern den aktuellen Empfehlungen und halten darüber hinaus alle notwenigen Maßnahmen ein. Zudem werden alle Mitarbeiter regelmäßig von unserem Hygienebeauftragten geschult, um über die Regelungen bestmöglich informiert zu sein.

Ebenso freuen wir uns darauf, das erlangte Wissen auch außerhalb der Corona-Krise anwenden zu können.

Noch mehr Hygienekonzepte bei RheinlandAkustik

Den Raum in 15 Minuten komplett desinfiziert? Das geht!

Immer noch das A und O in der Krise: Desinfektionsständer.