Innovative Veranstaltungs­technik für das Sommerfest des Unternehmer-Clubs Pro Troisdorf

Veranstaltungstechnik(12.09.2018) Unter dem Motto „das rheinische Dolce Vita“ feierten die Gäste des Pro Troisdorf-Sommerfestes am Freitagabend auf der Terrasse des Ristorante Quattro Passi, auf dem Campus der Burg Wissem. Dort wurde nicht nur für Live-Musik vom „Kölsche Rattepack“ und der Band „2-of-as“ gesorgt, sondern auch für hervorragende Spezialitäten aus der italienischen Küche.

Hochwertige Qualität der Eventtechnik – insbesondere der Lichttechnik, Tontechnik und Bühnentechnik

Unser Team war am Freitagabend für die passende Licht- und Toninszenierung zuständig und betreute die gesamte Veranstaltung. Mithilfe unserer Ideen zur Dekoration und zur Gestaltung der Location, schafften wir – passend zum Motto – ein gelassenes, südländisches Ambiente. Im Bereich der Tontechnik setzten wir – wie so oft – auf Lautsprecher der Marke „L-Acoustics“, die wiederum von Geräten der Marken „Soundcraft“ und „Shure“ bespielt worden sind. Für die auftretenden Künstler haben wir zudem eine 4,00 x 3,00 m große Bühne aus Nivtec Podesten gebaut.

Im Bereich der Lichttechnik setzten wir auf Geräte der Marken ETC, SGM, Robe sowie einige Laser Imagineering Sunbeam 100 FC, die wir für eine einzigartige Licht-Illumination des Burghofes nutzten. Zusätzlich haben wir mehrere Martin MAC III Profile für eine Gobo-Präsentation des Logos verwendet. Insgesamt kamen bei dieser Veranstaltung 81 Scheinwerfer zum Einsatz, die ein fantastisches Ambiente zauberten.

Vielseitige Technikdienstleistung von RheinlandAkustik – Ihr Technikspezialist in Köln, Bonn und Troisdorf

Wir bedanken uns bei den Vorstandsmitgliedern des Unternehmer-Clubs Pro Troisdorf, besonders bei Christian Seigerschmidt und Wolfgang Högemann, für den Auftrag und die tolle Zusammenarbeit!

Foto: https://siegenbruck.de

Hier gelangen Sie zu einem weiteren Artikel über die Veranstaltung: Sommerfest Pro Troisdorf