RheinlandAkustik überzeugt mit professioneller Veranstaltungs­technik für die Damen- und Herrensitzung in Köln-Stammheim

Veranstaltungstechnik

(16.01.2018) Die Karnevalssession hält jedes Jahr wieder aufs Neue zahlreiche tolle Veranstaltungen für uns bereit, die wir technisch betreuen. In Köln-Stammheim fanden letzte Woche zwei Damensitzungen und eine Herrensitzung statt, auf denen Bands wie die Klüngelköpp und Brings auf der Bühne standen und ihr Publikum vom Hocker rissen. Auch unsere Bands „Boore“, „Funky Marys“, „Paveier“ und die „Big Maggas“ sind aufgetreten und haben die Herren sowie die Damen auf den Tischen tanzen lassen. Mit jeweils 10 verschiedenen Programmpunkten wurde für beste Unterhaltung gesorgt und ein perfekter Mix aus traditioneller und moderner Karnevalsunterhaltung kreiert.

Tontechnik und Lichttechnik für den Kölner Karneval

Das Team von RheinlandAkustik war unter anderem für den Aufbau der Tontechnik zuständig und sorgte mit einem Line-Array System für die optimale Beschallung im großen Festzelt. Die Beleuchtung haben wir mit einigen Movinglights und Stufenlinsen umgesetzt und somit Effekt- und Weißlicht erzeugt, um im gesamten Veranstaltungsbereich eine bunte, karnevalistische Atmosphäre zu erschaffen. Außerdem sorgten wir mit ausgewählten Spezialeffekten – mehreren Konfetti Shootern -für Highlights und Gänsehautmomente.

Wir waren ebenfalls für den Traversenbau und das Rigging verantwortlich, wobei für uns die Sicherheit aller Beteiligten an erster Stelle steht. Die Traversen wurden mithilfe von Kettenzügen angeschlagen und mit diverser Licht- und Tontechnik bestückt. Anhand von Ton-Delays haben wir das ca. 1.625 qm große Zelt gleichmäßig beschallt, um jeden einzelnen Gast zufrieden zu stellen.

Während der drei Sitzungen waren wir vor Ort für die technische Betreuung zuständig. Um das Publikum auch zwischen den Bands und Büttenrednern bei Laune zu halten fungierten wir bei den Damensitzungen als DJ und animierten die Damen zum mitsingen und schunkeln.