RheinlandAkustik überzeugt mit innovativer Veranstaltungstechnik für das Konzert der kölschen Band „Bläck Fööss“

Veranstaltungstechnik

(08.01.2018) Für unseren langjährigen Kunden Hokus Pokus Köln durften wir im Dezember 2017 bereits zum vierten Mal als technischer Dienstleister für das Konzert der Kölner Band „Bläck Fööss“ in der Aula des Rodenkirchener Gymnasiums fungieren. Dabei haben wir uns vor allem auf die Ton,- Licht- und Bühnentechnik konzentriert, um zu einem fantastischen Abendprogramm beizutragen. Neben den Bläck Fööss stand Jörg Paul Weber alias „Die Flitsch“ auf der Bühne und überzeugte das Publikum mit einer Menge Witz, Charme und eigenkomponierten Songs. Außerdem trat der Schulchor des Gymnasiums auf, der sich GyRoVoices nennt. Mit diesem abwechslungsreichen musikalischen Bühnenprogramm war für die rund 700 Gäste ein fantastischer Abend garantiert.

Ausgewählte Tontechnik, Lichttechnik und Bühnentechnik für ein stimmungsvolles Konzert-Ambiente

Wir waren unter anderem für die gesamte Beschallung der Aula sowie des Außenbereichs verantwortlich, die wir mit der hochwertigen Veranstaltungstechnik unseres Premium-Herstellers L-Acoustics realisiert haben. Durch diese Mehrzonenbeschallung konnten die Gäste das Bühnenprogramm auch außerhalb der Aula mit optimalem Klangergebnis miterleben. Außerdem lag das Abmischen des Chors und des Solisten JP Weber in unserer Hand.

Im Bereich Lichttechnik sorgten wir mithilfe von Produkten der Marken Luxibell und Expolite für ein einzigartiges Lichtkonzept.

Wir fungierten nicht nur während der Veranstaltung als Technik-Betreuer, sondern waren auch für den Auf- und Abbau der Eventtechnik zuständig.

Technischer Band-Support mit Veranstaltungstechnik von RheinlandAkustik

Wir bedanken uns vielmals bei Marcus Becker, Thorsten Klaes und Ralf Duschat für den Auftrag und das uns entgegengebrachte Vertrauen in unser technisches Know-How. Wir freuen uns auf die nächste gemeinsame Veranstaltung!