„Troisdorf, sing mit uns!“ – ein einzigartiges Mitsingkonzert mit hochwertiger Veranstaltungs­technik von RheinlandAkustik

Konzerttechnik

(29.06.2018) Am 10. Juni waren wir in der Stadthalle Troisdorf, in der wir für das kölsche Mitsingkonzert „Troisdorf, sing mit uns!“ als Technik-Dienstleister fungierten. Unser Chef Hendrik Brock stand zusammen mit dem Gitarristen Jörg Hamers und dem Eltern-Lehrer-Schüler-Chor der Europaschule Troisdorf – bestehend aus rund 60 Chor-Mitgliedern – auf der Bühne. Die Szenenfläche war gefüllt mit zahlreichen musikalischen Köpfen, die das Publikum sofort mit ihrer Freude am Singen ansteckten. Ein ganz besonderes Highlight waren die Gastauftritte von Michael Kuhl, bekannt durch die kölsche Band „Kuhl un de Gäng“, der Boore-Mitglieder Karlheinz Lips und Kurt Schoger sowie des begnadeten Dudelsackspielers der Bläck Fööss: Martin Fischer.

Bühnentechnik und Lichttechnik von Ihrem Technik-Spezialist RheinlandAkustik

Zusätzlich zu der festinstallierten Technik der Stadthalle Troisdorf setzte unser Lichttechniker Movingheads der Marke Luxibel sowie TourLEDs ein. Während der Show steuerte er die verschiedenen Lampen mit seinem Lichtpult – einer MA Lighting GrandMA2 – und sorgte für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Unser Tontechniker arbeitete zum einen mit der Technik der Stadthalle Troisdorf, wie beispielsweise der Hauptbeschallungsanlage von d&b. Außerdem brachte er Monitor-Lautsprecher der Premiummarke L’Acoustics für die optimale Beschallung der Bühne zum Einsatz. Auch lag die Mikrofonierung der Künstler in seiner Hand. Hier setzten wir hochwertige Mikrofone der Marken Rode, Neumann und Shure ein. Da der ELSch-Chor aus rund 60 Mitgliedern besteht, lag es an uns, die Bühne so zu gestalten, dass jedes Chor-Mitglied gut sichtbar stand und bestens in Szene gesetzt wird. Dies haben wir durch eine dreistufige Tribüne aus Podesten ermöglicht, die insgesamt 12,00 m breit war.

Innovative Lichttechnik und Tontechnik von RheinlandAkustik – mehr als nur Beleuchtung und Beschallung

Das Publikum sang kräftig mit und Gänsehautmomente waren vorprogrammiert. Wir bedanken uns herzlich bei Frank Lang für das tolle Foto sowie bei allen Beteiligten für dieses einzigartige kölsche Mitsingkonzert, an das wir uns noch lange und gerne zurück erinnern werden.