Die WM der Professionals im Maritim Hotel Bonn mit der Veranstaltungs­technik von RheinlandAkustik

Veranstaltungstechnik

(06.12.2018) Auch dieses Jahr betreuten wir wieder die Kür-Weltmeisterschaft der Professionals im Standardtanz im Maritim Hotel in Bonn. Die Zuschauer erlebten einen fantastischen, abwechslungsreichen Tag mit einzigartigen Choreographien. Eine Kür übertraf die andere, doch am Ende des Tages konnte ein deutsches Team den Weltmeister-Titel mit nach Hause nehmen – Natascha Karabey und Domen Krapez. Im Saal Beethoven fand parallel die „Ralf Lepehne Trophy“ mit Amateuren aller Altersgruppen statt. Hier holte sogar ein Tanzpaar aus Troisdorf den ersten Platz im Latein-Tanzen.

Professionelle Videotechnik, Lichttechnik und Tontechnik

In beiden Sälen benutzten wir die Tonanlagen der Marke L`Acoustics, welche im vergangenen Jahr von uns festinstalliert wurden. Im Bereich der Videotechnik verwendeten wir eine Projektions-Leinwand mit einer Größe von 18 qm, die als ideales Bühnenbild diente und den Zuschauern die Startnummern der Tanzpaare und die Flaggen der Nationalitäten der Teilnehmer anzeigte. Dazu kam ein leistungsstarker Beamer der Marke Panasonic und ein Barco Dual-Channel Switcher zum Einsatz, die einen fließenden Bild-Übergang garantierten. Um die Tanzflächen und die Bühnen perfekt auszuleuchten, setzten wir Stufenlinsen der Marke Arri ein. Für eine tolle Atmosphäre in den Sälen kamen LED-Scheinwerfer von ExpoLite und Akku-Scheinwerfer von ProLights zum Einsatz. Mit bewegtem Licht schafften wir es während der Tanzrunden, den ganzen Saal mit in die Show einzubinden. Außerdem haben wir eine Gobo-Projektion verschiedener Logos umgesetzt. Das absolute Highlight des Bühnenbildes waren die Eurolite LED Umberellas, die der Kulisse einen bunten, freundlichen Touch verliehen. Zu guter Letzt haben wir eine Spiegelkugel, die natürlich bei keiner Tanz-Veranstaltung fehlen darf, über das Zentrum der Tanzfläche gehangen.

Eventtechnik, die Emotionen weckt

Wir bedanken uns bei der ADTV-Tanzschule Breuer Troisdorf, insbesondere bei Matthias Fronhoff, für das langjährige Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit!

Bühnentechnik